Lotto-Lyrik

Interaktiv Gedichte bauen

10 aus 100 Zeilen. 62.815.650.955.529.472.000 Gedichte.

10 aus 100.
62Trillionen.
815Billiarden.
650Billionen.
955Milliarden.
529Millionen.
472Tausend Verse.

So wird es Poesie:

°Kommentar mit 10 Zahlen von 1 – 100, Name + E-Mail c/o Website.
°Abwarten.
°Lesen.

Gedicht #001
19 : 78 : 14 : 63 : 72 : 69 : 9 : 94 : 82 : 5

Ein zärtlicher Kammstrich streichelt die Pracht.
Die Träne sich zum Munde neigt.
Meine Zunge wird sanft geküsst.
Liebestoll rollt Er Sie umher.
Im fahlen Dunkel fließt der Schweiß.
Es lebt die Passion für Momente allein.
Purpurn ist zu Beginn der Morgen.
Wird schon bald L’amouronie.
Weit weg, an einem anderen Ort.
Geraubt hast Du meinen Verstand, Du Dieb.

Gedicht #002
1 : 3 : 13 : 25 : 45 : 56 : 64 : 79 : 82 : 97

Im Winter klirrt Eis, knirscht Schnee.
Im Frühjahr Knospen zur Sonne sich recken.
Zart schmelzende Schokolade versüßt.
Eine Täuschung meiner Sinne nur.
Du sprächest nur ein einzig Wort.
Verkünden von geeistem Sturm.
Und küsst Ihren Nacken so sehr.
Im grauen Dunkel liegt der Schauer.
Weit weg, an einem anderen Ort.
Und bei mir so stetig bleibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s