Auslese

Wunschdings

Wenn ich einen einzigen Wunsch frei hätte, ja, wenn ich mir irgendetwas wünschen dürfte, ich wollte gerne 20 Sprachen sprechen. Und schreiben. Ob ich mit einer weltgewandten Zunge und völkerverständigen Feder glücklicher wäre, weiß ich nicht. Aber ich könnte diese Welt ein bisschen besser verstehen, vielleicht. Ich könnte alle Bücher in den richtigen Zeichen lesen, ich könnte bei allen Wortklamauk spielend mitlachen. Meine Augen könnten Schilder auf der ganzen Erde verstehend abtasten, Mein Kopf könnte Symbole als sinnvolle Sätze begreifen und mein Mund könnte in verschiedenen Kulturen das Küssen lehren und lernen.

Ich wäre freier, überall hinzugehen, überall zu sein mit mir und mit neuem anderen auch. Ich wäre begabter, überall mir zuzuhören und allen anderen auch. Ich wäre beschwingter im Reden und gelöster im Denken. Ich wäre weiter im Geist und leichter in der Seele. Schwebend über den Kontinenten der Erde, ginge ich von irgendwo nach irgendwohin, denn eine kürzere und schnellere Verbindung zwischen allen Ländern gibt es nicht. Wenn es also ein Wunschdings gäbe für mich, so wären es die Sprachen der Menschen.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s