Auslese

Perfekt weil Unbezahlbar

Der perfekte Tag ist ein Konfekt, kühl die Schokolade, flüssig der Kern, mit Biss und zart schmelzender Hülle. Der perfekte Tag ist ein Augenblick im Leben, er ist kurz in seiner Dauer, aber er währt ewig und immerzu, weil er nie vergessen werden kann. Der perfekte Tag ist das, was passiert, weil es gerade dann passiert: Es gibt plötzlich nur noch Gegenwart, alles was davor oder danach ist banal und egal und so weit weg, als gäbe es kein Morgen und als hätte es nie ein Gestern gegeben. Der perfekte Tag wird niemals nur alleine genossen, er schenkt sich großzügig an mindestens Zwei – dabei muss er nicht geteilt werden, der Tag, denn er wird exponentiell mehr als er für einen alleine je sein könnte.

An einem perfekten Tag kann vieles sein: Vielleicht scheint Sonne. Vielleicht gibt es dicke Regentropfen, die auf heißes Pflaster klopfen. Vielleicht liegt Rücken im Gras und Augen sind auf Baumeskronen und Himmelsblau gerichtet. Vielleicht küssen Zungenspitzen Eis und Lippen berühren Haut und Münder werden benetzt von allerlei anderen Genüssen.

Der perfekte Tag kommt spontan. Und unerwartet. Und plötzlich. Und überraschend. Und ist gerade deshalb das: In höchstem Maße glücklich machend. Und damit ist er – perfekte Tag – einfach das: Unbezahlbar.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s