Reiseweise

K

Kap Verde – Boa Vista. Ausschnitte eines Eilandes vor der Küste Afrikas.

Sedução.
Ich sah selten glücklichere Gesichter, als die der Fischer und Kinder von Sal Rei. An jedem neuen Tag sind die Kinder fröhlich, sie tauchen im salzigen Wasser in der Bucht der kleinen Stadt, sie springen vom Hafensteg in die türkisfarbenen Fluten, lächelnd, frei.

In diesen Tagen braucht es nur ein Wenig an Dingen, die mich das pure Glück empfinden lassen:
Der braungebrannte Fuß im Sand, sinkt ein im Sand, im Wasser.
Die Luft ist köstlich, jeder Atemzug ein Geschenk.
Ein Glas Groque duftet nach Pflaume, lässt Gedanken tanzen.
Sand, Salz, Wasser. Laufen, Lesen, Fotografie. C’est la vie.

Wo Wellen wellen, rollen, wirbeln, den strandlaufenden Bodengucker fasziniert in orientierungslose Betrachtungen entrücken lassen. Wo ist unten, wo oben, wo vorne, wo hinten? Himmel und Ozean verschmelzen, die Welt steht Kopf, die Grenze zwischen Zeit und Raum gibt es nicht mehr – alles schwebt.

Saudade. Weiterlesen

Standard
Reiseweise

F

Frankreich. La vie est belle. J’aime la France et j’adore l’expressions françaises.

Je suis une poupée aimée, ailée, baisée, bougée, bée, brisée, crevée, dopée, exigée, fêlée, fumée, gravée, galbée, gagnée, hâlée, avec idée, jurée, jetée, lavée, mêlée, moulée, marinée, née, ondée, parée, pelée, pliée, posée, prêtée, rusée, roulée, salée, sacrée, titrée, tapée, testée, visée, vouée et voûtée.

Ich bin eine Puppe, eine geliebte, eine geflügelte, eine gevögelte, eine gerührte, eine geöffnete, eine gebrochene, eine geschaffte, eine gedopte, eine gefragte, eine gesprungene, eine geräucherte, eine geprägte, eine geschweifte, eine gewonnene, eine gebräunte, mit gedanken, eine geschworene, eine geworfene, eine gewaschene, eine gemischte, eine gegossene, eine gebeizte, eine geborene, eine geflammte, eine geschützte, eine gehäutete, eine gebogene, eine gesetzte, eine geliehene, eine gewitzte, eine gerollte, eine gesalzene, eine geweihte, eine geadelte, eine geschlagene, eine geprüfte, eine gestempelte, eine gewidmete und eine gewölbte.

Standard
Reiseweise

D

Dänemark. Delirium Dremens. Könnte sein, dass weiße Wolken auf strahlend blauem Himmelsgrund (so soll es aussehen dort im Sommer) dazu führen, dass man sich in einem Umfeld wähnt, das sich in bildhaft-surrealer Gestalt in irrer Weise anfühlt.

Wie gerne wäre ich in diesem Sommer in den klein-mittelgroßen Staat im Norden gereist, um das Meer meiner Kindheit noch einmal zu schmecken. Weiterlesen

Standard
Reiseweise

C

China. Charismatisch? Cenn cich ceinmal ciel Ceit cätte, cürde cich cach China ceisen, cum cie croße Cauer cu cehen cund cauf cihr cu candern. Cich cürde cie cerbotene Ctadt cesuchen cund cen chinesischen Caiser cie Cand cehrfürchtig cütteln.

Chile. Charismatisch?! Cin Chile cühre cich cie Canamericana centlang, con Cord cach Cüd coder cumgekehrt. Ceuerland collte cich cehen, cund cin Cuerto Cont ceiner Cousine cal “Callo” cagen. Casser cund Cerge, cas cibt ces ca co canggestreckt cie Cirgendwo canders cauf cer Celt.

Costa Blanca. Con Carisma! Ca comme cich cim Cerbst cin. Cund cicht cur cas, cein, condern cauch cach Candalusien ceht es cür cein caar Cage. Ceer cund Crand, Cein cund Capas, Carador cund Calhambra. Cenn ces co cist cie cor crei Cahren, cann cird ces cieder cehr ceiß cein: Cum Ceunzehn Cuhr Cweiundvierzig Crad cim Catten.

Cenug cecet cür ceute. Cächstes Cal cigt ces cieder Cexte, cie cesser cesbar cind.

Cute Cacht!

—-
De Cuba 1999
Weiterlesen

Standard